07.10.2022

Kräuter- und Pilzspaziergang mit Verkostung am Fr, 07.10.2022 um 13:45 Uhr


Liebe Wirtschaftsjunioren, liebe Gäste, lieber WCO,

Die Kräuterwanderung geht in die zweite Runde.

Kalendarisch befinden wir uns nun im Herbst, der buntesten aller Jahreszeiten, die Natur offeriert uns wundervolle Gaben wie Nüsse, Äpfel, Kastanien und Pilze. Die letzten Kräuter werden gepflückt und für Tee getrocknet, Quitten zu Marmelade verkocht, Brennnesselsamen geerntet und mit viel Glück und genug Regen finden wir im Wald köstliche Pilze die frisch oder getrocknet unseren Speiseplan ergänzen. Welche das sind und wie man sie weiterverarbeitet, entdecken wir auf diesem Spaziergang. Basiswissen zum Thema Wildkräuter, welche Kräuter man essen kann, welche Kräuter man anwenden oder als Tee zu sich nehmen kann, all das wird uns auf dem Kräuterrundgang vermittelt, aber dieses Mal zusätzlich mit einem herbstlichen Pilzspaziergang.

Nicoletta Diebold von www.heimatblume.de wird uns auf eine ungewöhnliche kulinarische Tour führen, bei der wir nicht nur unser Basiswissen zum Thema Wildkräuter und essbare Kräuter auffrischen und erweitern können, sondern auch zusätzlich einen Pilzspaziergang machen werden.

Wann:
07.10.2022 um 13:45 Uhr - Start pünktlich um 14:00 Uhr
Dauer ca. 1,5 Stunden plus anschließender Zubereitung und Verkostung

Wo:
Waldstück ggü. B19 Abzweigung Hangendenbuch, 73453 Abtsgmünd;
Treffpunkt: Bushaltestelle an der B19 Abzweigung Hangendenbuch

Parken:
Autos können ggü. entlang der Straße Richtung Koiserhof geparkt werden

Mitzubringen:
stabiles Schuhwerk, Körbchen und Messer

Der Spaziergang findet bei jedem Wetter, mit Ausnahme von Sturm und Dauerregen statt, genügend Regen im Vorfeld ist natürlich entscheidend für deren Wachstum, bei Trockenheit fällt die Veranstaltung leider aus!

Hier der Link zu maps google:  https://www.google.de/maps/place/Koiserhof/@48.8921,10.02678,15z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0x2ed4fa0b6e7545de!8m2!3d48.8921!4d10.02678

Teilnahmegebühr: 
Bitte ca. 20,- bis 30,- Euro (je nach Teilnehmerzahl) für den Kräuter- und Pilzspaziergang, Skript, Probierhäppchen und Getränke wie Kräutertee mitbringen (Preis pro Teilnehmer/in ist 20,-€, wir müssen für den gebuchten Kräuterrundgängen mindestens für 15 Personen (300,-€) bezahlen).


Anmeldung bei:
Sarah Wörz, woerz@ostwuerttemberg.ihk.de, Tel. 07321 324-128
oder
Helena Schönherr, helena.schoenherr@mayer-arbeitsbuehnen.de, Tel. 07361 55617-13

Bitte meldet euch frühzeitig (verbindlich) an, damit wir gut planen können!

Wir freuen uns auf einen schönen und lehrreichen Nachmittag mit euch!

Das Forum Wissen der Wirtschaftsjunioren